SeeTour

Ein besonderer Tagestipp für Läufer, Nordic Walker und Radfahrer ist die Seentour im natürlich schönen Haltern am See, die dem Rundkurs 169 www.bikemap.net/de/route/2156743-munsterland-rundkurs-169-halterner-seentour/widget/ folgt. Vorbei an Feld- und Wiesenlandschaft führt die Route zunächst zum Silbersee III, der nach seiner Aussandung renaturiert wurde und nun der stillen Erholung dient. Ein Abstecher zum Silbersee II, dem wohl längsten Binnensandstrand Deutschlands, lohnt für alle Strandliebhaber. Im weiteren Verlauf führt die Tour durch das beschauliche Waldgebiet Linnert, zum Schloss und zur Wassermühle in Sythen. Dem Mühlenbach folgend ist der Halterner Stausee nicht mehr weit. Neben vielfältigen Wassersportmöglichkeiten bietet das Seebad mit Natursandstrand Entspannung und Erholung. Empfehlenswert ist ein Besuch der Altstadt mit historischem Ambiente.

 

Streckenverlauf: Haltern am See – Sythen – Hausdülmen - Halterner Stausee – Altstadt

Länge: 25 km

Anforderung: leicht – sehr gute Radtour und E-Biketour für Einsteiger, mittelschwere Nordic Walking Tour, anspruchsvolle Laufstrecke

Charakter: straßenbegleitende und uferbegleitende Radwege, Wirtschaftswege, insgesamt geringe Verkehrsberührung

Highlights an der Strecke: Silbersee III, Große Teichsmühle, Schloss Sythen, Alte Wassermühle Sythen, Segelboothafen am Nordufer des Stausees, Ostufer mit Bootsverleih und Anlegestelle Fahrgastschiff, Kletterwald Haltern, Erlebnisbiergarten „Jupp unner de Böcken“, Wellnesshotel Seehof, Südufer Stausee und Anlegestelle Fahrgastschiff, Stevertalbrücke, zu empfehlender Abstecher:  Altstadt Haltern am See mit historischem Ambiente.